Reviu - Home & Food

Die hilfreichen Vertrauensübungen im Beruf und auch im Privatleben

Die hilfreichen Vertrauensübungen im Beruf und auch im Privatleben

Vertrauensübungen sind Aktivitäten oder Spiele, die darauf abzielen, das Vertrauen zwischen den Teilnehmern zu stärken. Sie werden häufig in verschiedenen Kontexten eingesetzt, wie in der Teambildung, in therapeutischen Settings, in der Pädagogik und in der persönlichen Entwicklung. Vertrauensübungen können helfen, Kommunikationsbarrieren abzubauen, die Zusammenarbeit zu fördern und ein Gefühl der Gemeinschaft und des Zusammenhalts innerhalb…

Die Berliner-Mauer und was genau dahintersteckt

Die Berliner-Mauer und was genau dahintersteckt

Die Berliner Mauer, einst ein Symbol der Teilung, steht heute als Erinnerung an die Überwindung von Grenzen und die Wiedervereinigung Deutschlands. Sie wurde am 13. August 1961 von der DDR (Deutschen Demokratischen Republik) errichtet, um die Flucht von Ost- nach Westberlin zu verhindern. Die Mauer teilte die Stadt Berlin in Ost und West und wurde…

Der Valentinstag, der Tag der Liebe und der Familie

Der Valentinstag, der Tag der Liebe und der Familie

Der Valentinstag, gefeiert am 14. Februar, ist weltweit als der Tag der Liebe bekannt. Seine Ursprünge sind vielschichtig und reichen zurück bis in die Antike, vermengt mit christlichen und römischen Traditionen. Die genaue Herkunft des Valentinstags ist schwer zu bestimmen, aber eine populäre Legende besagt, dass er auf den heiligen Valentin von Terni zurückgeht, einen…

Wenn man einmal als Pensionär durchs Leben geht

Wenn man einmal als Pensionär durchs Leben geht

„Pensionäre“ bezieht sich auf Personen, die eine Pension beziehen, also Ruhestandsbezüge oder Altersrente erhalten. Diese finanzielle Unterstützung wird in der Regel von staatlichen, öffentlichen oder privaten Einrichtungen zur Verfügung gestellt und basiert auf den vorherigen Arbeitsjahren und Beiträgen zur Rentenversicherung. Der Begriff „Pensionär“ wird verwendet, um Menschen zu beschreiben, die aus dem aktiven Arbeitsleben ausgeschieden…

Gedicht über den Kampf gegen den Krebs

Gedicht über den Kampf gegen den Krebs

In stiller Nacht, wenn Träume schweifen, wo Hoffnungsschimmer leise greifen, da beginnt der Kampf, so tief und schwer, gegen den Krebs, er drückt so sehr. Mit jeder Zelle, jedem Atemzug, entbrennt der Wille, stark und klug, zu kämpfen gegen diese Last, die Schatten wirft, die Seele umfasst. Die Tage lang, die Nächte länger, der Gegner…

Das Bürgergeld

Das Bürgergeld

Das Bürgergeld in Deutschland im Jahr 2024 bietet unterschiedliche Regelsätze je nach Altersgruppe und Lebenssituation. Für eine alleinstehende Person liegt der Regelbedarf bei 563 Euro monatlich. Kinder erhalten abhängig von ihrem Alter unterschiedliche Beträge: Kinder bis zum Alter von 6 Jahren bekommen 357 Euro pro Monat, Kinder zwischen 6 und 13 Jahren erhalten 390 Euro…

Die Schlittschuhbahn ist eine Welt aus Eis und Innovation

Die Schlittschuhbahn ist eine Welt aus Eis und Innovation

Die Schlittschuhbahn ist ein faszinierender Ort, an dem Menschen jeden Alters das Gleiten über Eis genießen können. In diesem Beitrag werden wir die verschiedenen Aspekte einer Schlittschuhbahn erkunden, wie ihre Zusammensetzung, die verschiedenen Arten von Eisflächen, Normierungen, Kapazitätsbeschränkungen, Zugänglichkeitsregelungen, saisonale Betriebszeiten und die Wartung der Eisfläche. Die Zusammensetzung der Eisfläche Traditionell besteht die Eisfläche einer…

Gedicht über unsere geliebten Haustiere

Gedicht über unsere geliebten Haustiere

In unserem Heim, so voller Glanz, leben Katzen und Hunde im gleichen Tanz. Der Hund mit Fell, so weich und fein, springt herum, voll Lebensschein. Die Katze schleicht, so still und klug, findet ihren Schatten und so begann der Spuk. Ihre Augen glänzen im Mondesschein, sie ist die Königin, ganz allein. Der Hund bellt laut,…

Gedicht über den leckeren Zimt in der Weihnachtszeit

Gedicht über den leckeren Zimt in der Weihnachtszeit

In der kalten Weihnachtszeit, duftet es weit und breit. Zimt in der Luft, so wunderbar, erfüllt das Herz, Jahr für Jahr. In Keksen, Glühwein, auf dem Tisch, Zimt, das süße, würzige Gewürz so frisch. Bringt Wärme in die Winterzeit, in jeder Küche weit und breit. Auf dem Markt, in allen Gassen, Zimtaromen, das man nicht…

Gedicht über die kalte Winterzeit

Gedicht über die kalte Winterzeit

In der Welt so weit und breit, herrscht nun die kalte Winterzeit, wo der Schnee fällt leise und sacht, in der stillen Winternacht. Die Bäume stehen in weißem Kleid, überall so weit und breit. Und der Frost, er malt so fein, Muster auf das Fensterlein. Kinder bauen froh und munter, Schneemänner mit Hut darunter, Lachen…